Massivparkett

Vollholz pur und nichts sonst

Das ist Parkett in seiner ursprünglichsten Form. Der natürliche Bodenbelag aus nachwachsenden Rohstoffen zeichnet sich durch seine zahlreichen vorteilhaften Eigenschaften aus. Das Massivparkett ist ein Bodenbelag mit warmer Ausstrahlung und überzeugt durch seine besonders gute Schalldämmung. Die Wärmeleitfähigkeit des Holzparketts macht es außerdem zu einem angenehm fußwarmen Bodenbelag in Wohnräumen.

Immer ein Unikat

Ein Bodenbelag aus Massivholz ist immer einmalig. Die Einzigartigkeit der verwendeten Baumstämme macht Holzböden zu einem echten Unikat, die die Strukturen und die Maserung des Holzes offenbaren. Passend für jeden Raum ist Parkett in den unterschiedlichsten Farbtönen, Holzarten und Verlegemustern erhältlich. Auch die verschiedensten Parkettarten bieten eine große Auswahl, von Stabparkett über Lamellenparkett bis hin zu modernem Mosaikparkett.

Beim Massivparkett aus Holz kommt es in hohem Maße darauf an, dass hochwertige Hölzer verwendet werden, denn je nach Holzart verändert sich nicht nur die Optik, sondern vor allem unterscheiden sich verschiedene Holzarten in ihrer Struktur und Festigkeit.

Herstellung aus klassischen und exotischen Holzarten

Traditionelle und beliebte Bodenbeläge sind Parkett aus Eiche, Buche oder Nadelholz. Daneben gibt es aber mittlerweile auch Fertigungen aus anderen exotischeren Hölzern, wie zum Beispiel Massivparkett aus Kirschholz, Ahorn, Esche, Nussbaum, Birke oder Teak. Das Holzparkett wird entweder vollflächig geklebt oder durch Nut und Feder verbunden und dann an einer Holzunterkonstruktion angenagelt. Die Anbringung von Massivparkett ist somit meist für einen langen Zeitraum vorgesehen, was für den dauerhaften Bodenbelag spricht.

Langlebiger Bodenbelag für Ihr Zuhause

Nicht nur durch seine Einzigartigkeit und seine hochwertigen Rohstoffe zeichnet sich das Massivparkett aus, sondern auch durch seine Langlebigkeit. Parkett aus Holz ist ein Bodenbelag, der immer wieder problemlos abgeschliffen und erneuert werden kann. Nach dem Verlegen muss ein Massivparkett entweder mit Lack versiegelt oder geölt werden. Beide Varianten haben individuelle Vor- und Nachteile, sind aber qualitativ gleichwertig, wenn sie professionell durchgeführt wurden. Besuchen Sie unsere Bodenausstellung in Cadolzburg oder Neustadt an der Aisch und holen sich Inspiration für die eigenen vier Wände.

Parketto Cadolzburg
fon 09103/7903-0